4 PayPal Casinos mit NetEnt Slots

PayPal ist eine Online-Geldbörse, die auch als "e-Wallet" genannt wird. Mit dieser elektronischen Handtasche kann jeder schnell und sicher im Internet Geld in einem NetEnt Online Casino einzahlen, um die Echtgeld Casino-Spiele zu spielen.

Liste aller Netent Casinos mit PayPal

PayPal Casino NetEnt

PayPal ist ein beliebtes E-Wallet und es ist nicht verwunderlich warum Millionen von Menschen PayPal weltweit verwenden. Auch in Deutschland ist es weit verbreitet.

Warum PayPal verwenden?

Einer der Hauptgründe, warum PayPal von so vielen Menschen verwendet wird, ist die Benutzerfreundlichkeit. Die Erstellung eines Kontos ist kostenlos und nach nur ein paar Klicks können Sie bereits die Transaktionen abwickeln.

Übrigens: die Integration von PayPal in viele Websites und somit auch NetEnt Casinos bedeutet auch, dass die Transaktionen sehr sicher sind.

PayPal Einzahlungen in NetEnt Casino

Vor kurzem war es noch unmöglich, mit PayPal in Casinos zu bezahlen, was sich jetzt zunehmend ändern wird. NetEnt Online Casinos sind in der vordersten Reihe bei der Einführung von neuen Zahlungsmethoden. Deshalb können Sie davon ausgehen, dass auch mehr Casinos auf unserer Website die Möglichkeit geben mit PayPal zu bezahlen.

Die folgenden NetEnt Casinos bereits nutzen PayPal:

  • Bet365
  • Betsson
  • 888Casino
  • 777 Casino
  • Play Million
  • Cherry
  • Betfair
  • Bwin
  • Betvictor
  • Partycasino
  • Lapalingo
  • DrückGlück
  • Sunmaker
  • SlotsMagic
  • Play OJO
Unsere Empfehlung

Vorteile von PayPal Zahlungen

Vorteile von PayPal in NetEnt CasinosPayPal hat mehrere Vorteile. Einer der größten Vorteile ist die Zuverlässigkeit. Das System ist sehr sicher um die Sicherheit der persönlichen Daten ist garantiert. Es gibt auch ein hohes Maß an Käuferschutz – mann bekommt Geld rückerstattet, falls die Waren wurden nicht geliefert.

Darüberhinaus verfügt PayPal über eine europäische Banklizenz, um die Sicherheit ihrer Daten und die Sicherheit der Transfers zu gewährleisten. Dies bedeutet, dass PayPal eine der sichersten und am besten geschützten E-Wallets in der Welt ist.

Hohe Sicherheit und Privatsphäre-Schutz

PayPal bemüht sich ständig die Privatsphäre zu schützen und die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten. Deshalb werden immer neue Vorsichtsmaßnahmen eingeführt.

Einige dieser Maßnahmen sind:

  • benutzung von eigenen Server für die Speicherung von sensiblen Informationen
  • Verschlüsselung von Finanzinformationen bei Abwicklung von Transaktionen
  • Eingabe persönlichen E-Mail-Adresse und Kennwortes bei jeder Transaktion.

Anonymität ist extrem wichtig für viele Anwender und dass PayPal kommt auch hier zu Hilfe. Wie bereits erwähnt, muss der Empfänger nur minimale Daten übertragen. Hinzu kommt, dass PayPal nicht vertrauliche Informationen an Dritte weitergibt. Daher haben Sie weniger Risiken, dass Ihre Daten zu Betrügern gelangen.

PayPal ist ebenfalls kostenlos. Es gibt keine zusätzlichen Zahlungen notwendig, um ein Konto bei PayPal zu halten.

Der letzte Vorteil ist die einfache Handhabung und Intuitivität der Nutzung des PayPal Kontos. Eine Einzahlung in online Casino mit PayPal erfolgt in nur ein paar Klicks!

Nachteile von PayPal

NetEnt BonusPayPal hat nur wenige echte Nachteile. Diese Nachteile sind eher in online Casinos spürbar. Dies ist die minimale Präsenz von PayPal in Deutschen online Casinos. Daher empfehlen wir sich nicht ausschließlich auf PayPal zu konzentrieren, sondern auch bei anderen E-Wallets sich anzumelden, die oft das gleiche Maß an Sicherheit und Anonymität bieten.

Wie interessant ist PayPal für Deutschland?

Wir sehen eine Tendenz, dass viele online Casinos beginnen zunehmend über PayPal und Bitcoin Transaktionen abwickeln. Bitcoin ist selbstverständlich auch interessant, jedoch es hat instabilen Kurs und daher für Geldaufbewahrung eher riskant.

PayPal in Deutschland – die Geschichte

PayPal wurde ursprünglich als ein amerikanisches Unternehmen in 1998 gegründet, aber der Name PayPal erst im Jahr 1999 erhielt. Das Unternehmen machte ein enormes Wachstum von Anfang an (zum größten Teil weil es sehr bei eBay eingesetzt wurde). Daher kaufte eBay PayPal in 2002 für 1,5 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen wächst weiter und erhielt im Jahr 2007 eine Banklizenz in Europa. Kurz zuvor kam 2004 PayPal auch nach Deutschland.

In Deutschland hatte PayPal ein enormes Wachstum. Anzahl von 20 Millionen Nutzer in Deutschland wurde bereits in 2015 überstiegen. In Deutschland können PayPal-Kunden mit Lastschrift, Giropay und Kreditkarten Guthaben auf PayPal-Konto übertragen. Auszahlungen kann man auf Deutsches Bankkonto auch bequem beantragen.

Weltweit nutzen PayPal über 123 Millionen Menschen in 190 Ländern.

PayPal Konto anlegen

eine PayPal-Konto eröffnenEin großer Vorteil von PayPal ist die Leichtigkeit, mit der Sie ein Konto erstellen können. Sie beginnen mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort. Dann geben Sie Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer. Die Angabe einer richtigen Telefonnummer ist sehr wichtig, denn es wird in erster Linie verwendet, wenn verdächtige Aktivitäten auf Ihrem Konto festgestellt werden um sich zu identifizieren.

Dann natürlich sollten Sie Ihre Bankkontoinformationen eingeben, mit dem Sie eine Verknüpfung mit Ihrem PayPal-Konto machen wollen. Dafür benötigen Sie den Namen der Bank und IBAN.

PayPal Konto bestätigen

Anschließend wird der Antrag auf PayPal gesendet, er prüft diese und führt auch eine Überprüfung der Richtigkeit des Bankkontos. Wenn alles richtig ist, erhalten Sie Nachricht von PayPal auf Ihr Konto aktiviert ist und Sie können mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort sofort einloggen.

Bezahlen in einem Online Casino mit PAYPAL

Es ist sehr einfach in Online Casino mit PayPal Einzahlung zu machen.

Zuerst müssen Sie zur Zahlungsseite des online Casinos gehen und da PayPal auswählen. Dann geben Sie die gewünschten Betrag ein und Sie werden aufgefordert sich in Ihrem PayPal Konto anzumelden. Wenn Sie das getan haben, folgen Sie den standarten Anweisungen. Wenn Sie Ihre Einzahlung getätigt haben, können Sie das Geld direkt für Casino-Spiele verwenden.

Casino Gewinne auszahlen

PayPal kann auch von online Casinos, Geschäften und Einzelpersonen verwendet werden, um Zahlungen online zu empfangen. Gewonnen und Auszahlung auf PayPal bekommen? Sie können dann entscheiden, ob Sie das Geld in Ihrem PayPal-Konto verlassen und für weitere Glücksspiele nutzen oder es auf Ihre Kreditkarte oder Bankkonto transferieren.

Fazit

Wie bereits in der Artikel erwähnt, ein PayPal-Konto ist für Sie kostenlos. Alles, was Sie brauchen, ist Ihre eigene E-Mail-Adresse, Ihre persönliche Daten und Kreditkarte oder Bankkonto, um das Geld übertragen zu können. Dann bleibt nur die Frage welche aus der verfügbaren NetEnt Bonus Casinos mit PayPal Sie wählen werden, und PayPal wird den Rest erledigen.

Netent Casino Liste 2018
Netent Casino Liste 2018